Dr. med.dent. Christa Schmitt-Sievers

1968 – 1974 Studium der Zahnmedizin in Freiburg
Juli      1974 Approbation als Zahnärztin
            1975 einjährige Assistententätigkeit in einer 
allgemeinzahnärztlichen Praxis
Juni     1976 Dissertation
1976 – 1981 Assistentin in der konservierenden Abteilung der 
Universitätszahnklinik in Freiburg In dieser Zeit 
Spezialisierung in der Kinderzahnheilkunde,
regelmäßige 
Spezialsprechstunde für schwierig zu
behandelnde Kinder.
1981 – 1984 Facharztausbildung in der Lieferorthopädischen
Abteilung 
der Universitätsklinik Freiburg
            1984 Facharztprüfung und Annerkennung zur
Zahnärztin 
für Kieferorthopädie
Januar 1985 Niederlassung in unserer Gemeinschaftspraxis 
für Kieferorthopädie in Karlsruhe